Stadtflucht – Serious Game zur Flucht aus dem Alltag

einladungDie Stadtflucht ist ein Serious Game, das dazu einlädt, den Frankfurter Osten neu kennenzulernen. Angeleitet durch ein Smartphone Game lernen die Teilnehmer möglichst schnell aus verschiedenen Architekturen zu flüchten und dabei einen kühlen Kopf zu behalten. Die Gebäude, Höfe, Hafenbecken und Laderampen des Frankfurter Osthafens werden zu einem Parkours und ausgewählte Akteure vor Ort zu Fluchthelfern, wie das Kunstzentrum ATELIERFRANKFURT und die Kinderschauspielschule TASK. Die Aktion findet im Rahmen des Stadtraum Projektes Rhein-Main EVAKUIEREN statt, in dem internationale und regionale Künstler über 30 S- und Strassenbahn Haltestellen entlang des Mains zu Ausgangspunkten für aussergewöhnliche Erkundungen und Begegnungen werden lassen.

Startpunkt: ATELIERFRANKFURT, Schwedlerstrasse 1-5, 60314 Frankfurt, (Haupteingang im Innenhof)
Termin: 20.9. und 27.9., jeweils zwischen 12:00 – 16.00 Uhr.

Sie können sich unter der 069-405895-924 (11:00 – 19:00 Uhr) oder Stadtflucht.doodle einen der Plätze sichern oder spontan vorbeikommen. Weitere Informationen zu Rhein-Main EVAKUIEREN finden sie auf http://www.evakuieren.de.